Losaurach 56, 91459 Markt Erlbach
0049 176 32811375
lisa@hautpsychologie.de

Needling

SOFT NEEDLING / MICRO NEEDLING / MESO NEEDLING

Das wirksamste Verfahren im Bereich der nachhaltigen Hautbildverbesserung
& Wirkstoffeinschleusung.

NEEDLING TREATMENTS

Vorgespräch zur Hautbeurteilung • Willkommensmassage • detaillierte Hautbildanalyse mittels Hautbildanalysekamera • Reinigung • intensives Peeling • Needling • Bio-Cellulose Maske • sanftes Finish

Optional mit Hals & Dekoletté oder wähle eines der Treatment Toppings
. Für noch nachhaltigere Ergebnisse empfiehlt sich die Kombination mit dem Fruchtsäurepeeling, der Farblicht- und/oder der Bodypressotherapie.

Soft Needling

115€

inkl. Mwst.

1. Step Methode
mit Kunststoffnadeln

NEEDLING BUCHEN
ca. 60 Minuten

Nachhaltige Hautbildverbesserung & Wirkstoffeinschleusung

Durch die ultrafeinen Spitzen des Needling Pens werden Microöffnungen in die oberste Hautschicht gestanzt. Hochkonzentierte Wirkstoffe dringen so in tiefere Hautschichten ein, die Zellfunktion wird angeregt und eine bis zu 80% erhöhte Wirkstoffaufnahme erreicht
(1. Step Methode).


Zusätzlich können Kollagene u. Elastine Wachstumsfaktoren angeregt und die Reparaturmechanismen der Haut nachhaltig gestärkt werden (2. Step Methode).

Die Eindringtiefe und Stichfrequenz kann bei allen Varianten jederzeit variiert und optimiert werden.


Needling kann im Gesicht, Hals & Dekolleté und auf der Kopfhaut angewendet werden.

SICHERHEIT, HYGIENE & WOHLBEFINDEN

Beim Needling Treatment nutze ich medizinische Nadeln & sterile Wirkstoffseren.
NEEDLING

Besondere Planung des Treatments

Für ein optimales Ergebnis müssen bei einem Needling / einer Needling Kur einige Punkte beachtet werden:

Ausführliche Anamnese vorab, Auswahl der Methode, Zeitpunkt des Needling / Needling Kur,
Tage nach dem Needling, abgestimmte Hautpflegeprodukte
für Zuhause
Besonders geeignet bei:

Pigmentverschiebungen, Couperose / Rötungen, Faltenbildung, Narben, unreine Haut (nicht entzündlich), erweiterte Poren, Spannkraftverlust, Haarausfall sowie zur Wirkstoffeinschleusung und Prävention.

Je nach Methode nicht geeignet während:

Schwangerschaft / Stillzeit, bei Hauterkrankungen, offenen Wunden & Entzündungen, Krebs / Tumore, Autoimmunerkrankungen, Schwächung des Immunsystems, Blutgerinnungsstörungen / Blutverdünnern, Diabetes, HIV, Hepatitis, Einnahme von Stimmungsmedikamenten, reumatische Erkrankung, entzündliche Darmerkrankung, Kortisioneinnahme, Fadenliftings, photosensitiver Medikamenteneinnahme.

Für nachhaltige Ergebnisse ist eine
Kuranwendung empfohlen

Erste Ergebnisse sind bereits nach wenigen Tagen bis Wochen durch den Hautregenerations- und Zellteilungsprozess möglich. Beim Needling handelt es sich nicht um einen kurzfristigen, sondern vielmehr um einen Effekt mit Langzeitwirkung. Bereits nach der ersten Gesichtsbehandlung ist erkennbar, dass die Haut besser durchblutet, mit Feuchtigkeit versorgt und der Zellstoffwechsel angeregt ist.

Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, empfiehlt es sich (je nach Hautbild) ca. 4 – 10 Behandlungen mit einem Abstand von ca. 2-8 Wochen durchzuführen.


Die Behandlungsresulate können mit dem richtigen Hautpflegeprodukten erkennbar verlängert werden.


Genieße dein Needling mit weiteren Treatment Toppings

UPGRADE DEIN TREATMENT